Covers

Vernetzung, Zusammenarbeit und Arbeitsteilung ist auch im Comicbereich sehr wichtig. Ein gutes Team kann schnell, ökonomisch und vor allem termingerecht(!) Konzepte erarbeiten und umsetzen. Zusammen mit meinem Kollegen und guten Freund Daniel Gramsch habe ich einen ganzen Schwung Covers für "Gespenstergeschichten" produziert. Und das ging so: Ewald Fehlau mailte uns die Schlüsselszenen der jeweiligen Titelgeschichte und einen Vierzeiler, worum es gehen sollte.

 

Dann setzten Daniel und ich uns in das American Diner gegenüber unseres Lieblingscomicladens und skribbelten, was das Zeug hielt. Die besten Ideen mailten wir zu Ewald, der dann das Okay oder Änderungswünsche zurückschickte. Die Skizzen wurden dann von Daniel grundcoloriert und von mir im Anschluß mit Schatten, Effekten und Highlights versehen. Meine persönlichen Favoriten könnt ihr hier sehen.